Bier sollte so getrunken werden, wie der Braumeister es beabsichtigt hat: brauerei-frisch. Aber wie kann man brauerei-frisches Bier außerhalb einer Brauerei servieren? Ausschank von brauerei-frischem Bier in jeder Bar
Weiterlesen

In diesem White Paper erfahren Sie mehr über die folgenden Themen.

Warum brauerei-frisch?

Was macht das Bier „brauerei-frisch“ und wie man es auf diese Weise außerhalb der Brauerei servieren kann.

Ideale Verpackung & Transport

So optimieren Sie die Lagerung und den Transport, um Ihren Kunden erstklassiges Bier zu liefern.

Optimale Servierbedingungen

Welche Servierbedingungen sorgen bei Biertrinkern für ein optimales, brauerei-frisches Trinkerlebnis.

Bier, wie direkt von der Brauerei

Immer mehr Brauereien werben mit „brauerei-frischem Bier“. Aber was bedeutet das eigentlich? Und welche Anpassungen sollten Sie vornehmen, um Ihren Kunden brauerei-frisches Bier anbieten zu können?

In diesem White Paper erfahren Sie, wie Sie die Verpackung und den Transport so optimieren können, dass Sie in jedem Gasthaus brauerei-frisches Bier servieren können. Bieten Sie Ihren Kunden ein optimales Trinkerlebnis, indem Sie brauerei-frisches Bier servieren.

Bei echtem brauerei-frischem Bier handelt es sich natürlich um Bier, dass direkt vom Lager-Tank in der Brauerei gezapft wird. Und zwar mit einem Biergeschmack, wie es der Braumeister beabsichtigt hat. Dies wird jedoch die Möglichkeit einschränken, um brauerei-frisches Bier zu servieren.

Um brauerei-frisches Bier außerhalb der Brauerei zu servieren zu können, muss der Geschmack von frisch gebrautem Bier erhalten bleiben. Dazu muss die Lagerungs-, Verpackungs-, Transport- und Serviermethode sorgfältig ausgewählt werden.

Fill it in to download


Menü